ORBIT e.V.

Anaerobic digestion as integrated part of a mechanical-biological Waste treatment process

0
- By: ,

Courtesy of ORBIT e.V.

Anaerobic digestion as a means of stabilising residual municipal solid waste (RMSW) before landfilling was evaluated to study the stabilization of RMSW through mechanical-biological processes and evaluate the effect on landfills. The tests were at the site of WGV Recycling GmbH in Quarzbichl between September 1995 and March 1996. The trials, which were run with a single-phase anaerobic digester, were designed to provide insight into the following issues: i) Separation and extraction of different waste fractions and processing requirements prior to digestion; ii) Degradation of organic matter during the anaerobic digestion and curing phase; iii) Quantity and quality of the generated biogas; iv) Emission of odour and hazardous substances during the curing phase;: and v) Quality of the processed waste fractions.

Es wurde die Vergärung als eine Möglichkeit der Stabilisierung von städtischem Restmüll vor der Aufschüttung betrachtet, um so die Stabilisierung von Restmüll durch mechanisch-biologische Verfahren und deren Auswirkung auf die Aufschüttung zu untersuchen. Die Tests wurden zwischen September 1995 und März 1996 bei der WGV Recycling GmbH in Quarzbicht mit einem einphasigen anaeroben Digester durchgef ührt. Die Versuche sollten Einblicke in folgende Themengebiete geben: i) Separation und Gewinnung von verschiedenen Abfallbestandteilen und Prozeßbedingungen vor der Verwertung; ii) Abbau von organischem Material während der Vergärung und der Nachbehandlungsphase; iii) Quantität und Qualität des erzeugten Biogases; iv) Emission durch Geruch; und gefährliche Bestandteile während der Nachbehandlungsphase; v) Qualität der erhaltenen Abfallbestandteile.

Customer comments

No comments were found for Anaerobic digestion as integrated part of a mechanical-biological Waste treatment process. Be the first to comment!