RS Roman Seliger Armaturenfabrik GmbH

ABV PN 16 BSP/NPT breakaway coupling `Operation` Video

For mor information please visit: http://www.rs-seliger.de

Breakaway couplings (also called safety breaks) are safety components. They are used during the loading processes to prevent the most serious safety hazards: The unwanted and disproportionate tensile load on the load line, caused, for example, when tankers and trains drive off too soon or by ships drifting.Such tensile loads can mechanically damage or even destroy both the connection points and the load line itself, which could even lead to uncontrolled leaks of the fluid to be loaded, resulting in the corresponding risks to people and the environment. That is why breakaway couplings are finding increasing use as the standard when loading hazardous media (caustic, toxic, explosive, etc.) in order to prevent industrial accidents.Breakaway couplings are typically equipped with two functions to accomplish that:
■Function 1) A defined separating mechanism that triggers sufficiently earlier than the load limit and separates the line between the mobile unit and the loading system.
■Function 2) A spontaneous automatic shutter for both sectioning points to prevent the fluid from leaking.


Nottrennkupplungen (auch Abreißkupplungen genannt) sind Sicherheitskomponenten. Sie werden in Verladeprozessen eingesetzt, um eine der größten Gefahrenquellen zu vermeiden: Die ungewollte und überproportionale Zugbelastung auf die Verladeleitung wie sie beispielsweise durch ein verfrühtes Losfahren von TKWs und Zügen, oder durch ein Verdriften von Schiffen entstehen würde.
Derartige Zugbelastungen können sowohl die Anschlussstellen als auch die Verladeleitung selbst mechanisch beschädigen, oder gar zerstören und dadurch bedingt sogar zu einem unkontrollierten Austritt der zu verladenden Medien mit entsprechenden Risiken für Mensch und Umwelt führen. Bei der Verladung gefährlicher Medien (ätzend, toxisch, explosiv etc.) wird der Einsatz von Nottrennkupplungen daher im zunehmenden Maße zum Standard, um Betriebsunfällen vorzubeugen.
Nottrennkupplungen sind dazu typischer Weise mit zwei Funktionen ausgestattet:
■Funktion 1) Ein definierter Trennmechanismus, der hinreichend weit vor der Belastungsgrenze anspricht und die Leitung zwischen der mobilen Einheit und dem Verladesystem trennt.
■Funktion 2) Eine spontane Verschlussautomatik für beide Trennstellen, um das Austreten der Medien zu verhindern.

Customer comments

No comments were found for ABV PN 16 BSP/NPT breakaway coupling `Operation` Video. Be the first to comment!